Nachrichten verteilen: http://nachrichten.986charivari.de/upload.php
Nachricht deaktivieren: https://nachrichten.986charivari.de/db_status.php

Falsche Polizeibeamte in Nürnberg aktiv

Schon wieder haben falsche Polizeibeamte in Nürnberg eine Beute im Wert von mehreren Zehntausend Euro gemacht. Dieses Mal traf es ein betagtes Ehepaar in Erlenstegen. Den beiden wurde am Telefon erzählt, ein verdeckter Ermittler sei auf der Spur einer rumänischen Diebesbande. Da die Senioren ein Bankschließfach haben, riet der angebliche Polizeibeamte dazu, die dort befindlichen Wertsachen sofort in Sicherheit zu bringen. Danach wurde ein Treffen vereinbart. Da der Ehemann aber mißtrauisch geworden war, dirigierte ihn der vermeintliche verdeckte Ermittler von der Sulzbacher Straße zum Friedhof in Jobst. Dort entriss er dem Mann in einem Seitenweg die Tasche mit den abgeholten Wertgegenständen. Anschließend flüchtete er zu Fuß in unbekannte Richtung. Von den Trickdieben fehlt jede Spur.

Please publish modules in offcanvas position.