Nachrichten verteilen: http://nachrichten.986charivari.de/upload.php
Nachricht deaktivieren: https://nachrichten.986charivari.de/db_status.php

Nürnberg bereitet sich auf Freibadsaison vor

Das Wetter sieht zwar gar nicht danach aus - aber in Nürnbergs städtischen Freibädern ist "auswintern" angesagt. Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren. Das heißt, erst ist Groß-Putz angesagt und dann Wasser Marsch. Im Westbad soll die Saison am 24. April eingeläutet werden. Eine Woche später das Stadionbad, danach je nach Wetter das Naturgartenbad. Voraussetzung ist, dass der Freistaat trotz Pandemie grünes Licht gibt. Damit der Badbesuch sicher ist, könnten wie im letzen Jahr Zeitfenster, eine begrenzte Besucherzahl und Schwimmen im Kreis gelten. Auch eine Test-Strecke wäre möglich. Auch viele andere Freibäder in der Region stehen in den Start-Löchern und warten auf Vorgaben bzw grünes Licht von der Staatsregierung.

Please publish modules in offcanvas position.