Stad(ver)führungen

Nürnberg und Fürth mal von einer ganz neuen Perspektive entdecken - zum Beispiel vom Dach der Fürther Kirche Sankt Paul mit wahnsinns Aussicht über die Innenstadt oder auch in den "Lost Places" der Kellergewölbe unter der Meistersingerhalle. Oder wie wärs mit einem Bratwurstspaziergang, einer Wildkräuterwanderung, ner Führung über die geheime Freimaurerloge, über Märchen und Legenden, quer durch unsere Parks.....
Das und so viel mehr gibts zu sehen und erleben vom 16. bis 18. September bei den Stadtverführungen.

Auf Euch warten Workshops zu Seedbombs, Kampf-Tanz Capoeira, Yoga sowie Zen, zur Herstellung von Pralinen, Gin, dem perfekten Burger bis hin zu einer original äthiopischen Kaffeezeremonie.

Oder wie wärs mit True Crime hautnah? Ein ehemaliger Kommissar spricht auf einer Führung durch die Lorenzer Altstadt aus dem polizeilichen Nähkästchen über Verbrechen aus dem 20. Jahrhundert.

Ihr könnt Orte entdecken, die ihr sonst nie sehen könnt. Es geht hinter die Kulissen von Fernsehen, Theater, Musical und Film. Oder mit dem Schlauchboot über die Rednitz.

Zu allen Führungen, Infos und zur Anmeldung geht es hier.

Please publish modules in offcanvas position.