Veranstaltungstipps am Wochenende: 20. - 22.05

Fränkische Bieroper "Zum goldenen Giger"

Im Fürther Stadttheater läuft das ganze Wochenende die erste fränkische Bier-Oper “Zum Goldenen Giger”. Das Stück von und mit Kabarettist Bernd Regenauer erzählt die Geschichte eines fränkischen Wirts und dessen geliebten Wirtshauses, in dem es ordentlich zur Sache geht. Musikalisch vereint “Zum Goldenen Giger” Elemente aus den Bereichen der Oper, des Musicals und natürlich dem Frankenlied. Im Orchestergraben sitzen dabei die Nürnberger Symphoniker.

Frühlingsmarkt in Fürth


Noch bis Sonntag können sich Groß und Klein beim Frühlingsmarkt auf der Fürther Freiheit vergnügen. Geboten sind Buden und Attraktionen von insgesamt 42 Schaustellern und Marktkaufleuten. Bis Samstag kann man außerdem im Untergeschoss Carré Fürther Freiheit die Kirmes-Miniatur-Ausstellung bewundern.

„Lebende Bibliothek“ in der Stadtbibliothek Nürnberg

Im Rahmen der „Aktionstage queer“ kann man sich am Freitagabend von 17 bis 22 Uhr in der Stadtbibliothek Nürnberg Menschen für ein Gespräch „ausleihen“. Vor Ort sind acht queere Menschen, die Besuchern jeweils 30 Minuten lang für Gespräche unter vier Augen zur Verfügung stehen. Ziel der Aktion ist es, Vorurteile im Dialog abzubauen. Für die „Ausleihe“ wird ein Bibliotheksausweis benötigt.

Kinderfest im Freilandmuseum Bad Windsheim

Das Fränkische Freilandmuseum in Bad Windsheim feiert am Samstag von 11 bis 17 Uhr Kinderfest. Auf dem Erlebnisplatz „Hinter der Scheune“ und „An der Obstwiese“ gibt es dann für die Kleinen jede Menge Überraschungen zu entdecken.

Hinterhofflohmarkt in Gostenhof und Thon

Am Samstag öffnen sich zwischen 11 und 17 Uhr wieder die Hinterhöfe in Gostenhof für Feilscher und Schatzsucher. Auch in Thon kann man zwischen 9 und 13 Uhr die Hinterhöfe unsicher machen.

Schnupper-Segeln für Kinder im Königsbad Forchheim

Am Samstag können Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren im Königsbad Forchheim beim Schnupper-Segeln teilnehmen. Unter Anleitung des Marine-Regatta-Vereins Forchheim können Kinder das Segeln im großen Außenbecken des Bades zwischen 13 und 17 Uhr dann selber ausprobieren. Wichtige Voraussetzung dabei: Alle Teilnehmer müssen schwimmen können! Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt und eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Kofferhoffest in der Fürther Kofferfabrik

Am Samstag um 17 Uhr startet das Kofferhoffest in der Fürther Kofferfabrik. Mit dabei ist unter anderem musikalische Untermalung von "The Crown Jewels" und selbstverständlich wird auch gegrillt.

Lange Nacht der Wissenschaften

Am Samstagabend findet ab 18 Uhr in Nürnberg, Fürth und Erlangen die Lange Nacht der Wissenschaften statt. Nach drei Jahren Pause wird den Besuchern, mit über 750 Programmpunkten über die gesamte Metropolregion verteilt, wieder einiges geboten. Die Veranstaltungen richten sich dabei nicht nur an Studierende und Wissenschaftler, sondern alle, die sich für Wissenschaft und deren praktische Anwendung interessieren. Die Tickets für das Event können außerdem auch als Fahrkarten für Bus und Bahn genutzt werden.

Mittelaltermarkt in Hilpoltstein

Am Samstag und Sonntag findet der Mittelaltermarkt auf der Burg Hilpoltstein statt. Jede Menge bunte Programmpunkte sorgen dort zusätzlich zu den Marktständen und Lagerzelten für Unterhaltung. Am Samstagabend ist sogar eine Feuershow geboten und der Eintritt ist frei!

Please publish modules in offcanvas position.