Der Sommer ist da - unsere Wochenendtipps

Das Wochenende steht wieder vor der Tür!
Und der Regen hat sich (Gott sei Dank!) aus dem Staub gemacht. Wenn ihr nicht wisst, wo es am Wochenende hingehen soll, dann aufgepasst. 
Bei uns erfahrt ihr, was in der Region an coolen Aktivitäten und Veranstaltungen geboten wird.

1. Familienspaß am Hilpoltsteiner Festplatz

Ersatz für das eigentlich stattfindende Hilpoltsteiner Burgfest. Kinderkarussell, Auto-Scooter und Essensbude. Bis zu 600 Besucher sind am Festplatz in Hilpoltstein zugelassen.
Das Ganze ist selbstverständlich kostenlos.
Am Samstag ab 16Uhr und Sonntag ab 12Uhr gibts zumindest ein bisschen Kärwafeeling. Jeweils bis 22Uhr abends. 
Wir wünschen viel Spaß!
Weiter Infos dazu findet ihr hier.

Für alle Leseratten unter euch gibts am Tag darauf einen Bücherei Flohmarkt. Im Garten der Residenz in Hilpoltstein gibts über Romane, Krimis, Biographien alles was das Leseherz begehrt.

2. FKK in Feucht

Keine Sorge in Feucht wird nicht nackt rumgelaufen.
FKK bedeutet "Feucht kann Kultur". 
Diese Veranstaltung erstreckt sich über das gesamte Wochenende. 
Am Samstag spielen im Kunst Cafe Bernstein einige Band und der Themenkunstverein eröffnet seine Ausstellung in den Räumen der Galerie des Cafes. 
Den Tag drauf gibts um 11Uhr ein musikalischen Frühshoppen.
Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei!
Weitere Infos dazu gibts hier.

3. Musiksommer Schloss Seehof

Für Fans der Klassik ist Bamberg bzw. Memmelsdorf am Wochenende unumgänglich.
Am Schloss Seehof gibts die Werke von Bach, Haydn, Schubert, Mozart. 
Tickets gibts hier.


4. Barbesuch

Nach langem Warten hat das Leiden für die vielen Bars endlich ein Ende.
Sie dürfen endlich wieder öfffen.
Deshalb gönnt euch abends ein, zwei oder vielleicht auch mal drei Bier um die Bars zu unterstützen nach dieser sehr langen Zwangspause.


5. Nachtwächter Touren

Jeden Samstag ab 21Uhr führt euch der Erlanger Nachtwächter durch die City.
Dabei gibts allerlei kurzweiliger Geschichten aus Erlangen und die Nachtwächterei.
Tickets und weitere Infos gibts hier.


In Nürnberg gibts nicht nur Nachtwächter Touren, sondern zusätzlich noch Henker, die mit dabei sind. 
Es lauern verbrecherische Geschichten aus dem alten Nürnberg und ein Rundgang durch die Sebalder Altstadt.
Tickets und weitere Infos gibts hier.


6. Foodtruckfestival in Scheinfeld

Ein absolutes Muss für alle Leckermäulchen! In Scheinfeld findet auf dem Festplatz von Samstag (31.07.) auf Sonntag (01.08.) das Froodtruckfestival statt. Hier findet selbst der wählerischte Gaumen noch was. Von Donuts für die Naschkatzen, indische Spezialitäten für die Exoten, über ein BBQ für die Grillfans, bis hin zu veganen Gerichten für die Herbivoren unter euch. Alles wissenswerte findet ihr hier.


7. Rothsee von oben

Den malerischen Rothsee aus 33m Höhe betrachten? Kein Problem! Am Seezentrum Heuberg steht jetzt ein Risenrad. Von 13-19Uhr könnt ihr am Wochenende den Rothsee mal aus einer ganz anderen Perspektive sehen. So habt ihr ihn bestimmt noch nie gesehen, perfekt auch für romantische Momente mit den Liebsten. 

Please publish modules in offcanvas position.